Podaj poprawne dane

Paddeltour

Paddeltour auf Wda

Durch die Wälder von Bory Tucholskie strömt der Fluss Wda, eine der schönsten und zugleich der sichersten Paddelstrecken in Vorpommern. Obwohl das Gewässer der II Güterklasse zugeordnet wurde, wird der See als Schwarze Wasser wegen seiner dunkelbraunen Farbe genannt. Der 198 km lange Fluss Wda beginnt am Krążno-See, strömt durch Seen von Równina Charzykowska, die Wälder von Bory Tucholskie und mündet in die Weichsel in Świecie. Über ein Drittel des stark mäandernden Flusslaufes verläuft in Naturschutzgebieten oder in Landschaftsparks. Aufgrund seiner Wandelbarkeit – vom Gebirgsbach bis zum breiten, langsam strömenden Fluss, die malerischen Flussschleifen, oft hohe und mancherorts sogar steile, bewaldete Ufer sowie bezaubernde Flussdurchbrüche – wird als sehr attraktive Paddelstrecke empfohlen.

 

Wir bieten Ihnen einige landschaftlich interessante und natürliche Paddelstrecken an. Diese sind dank dem das Paddeln erleichternden Flussstrom von Wda und unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad auch für Anfänger geeignet.

 

1. Strecke Szlaga – Błędno mit einer Länge von 15 km
2. Strecke Błędno – Stara Rzeka mit einer Länge von 14,6 km
3. Strecke Stara Rzeka – Żur mit einer Länge von 7,8 km
4. Strecke Żur – Gródek mit einer Länge von 12 km
5.  Strecke Gródek – Kozłowo mit einer Länge von 14 km

 

Einzelne Strecken können als zweitägige oder längere Paddeltouren miteinander kombiniert werden. Die Paddelsaison beginnt Anfang Mai. Mehr Infos finden Sie unter www.splywykajakowe.org.pl. Der Veranstalter organisiert den Transport vom Hotel Hanza Pałac sowie stellt komplette Ausrüstung bereit, die für eine sichere Fahrt notwendig ist. Gegen eine zusätzliche Gebühr wird auch die Begleitung eines qualifizierten Flussführers gewährleistet.

 

Kontakt:
Adam Bejger – tel:  
Radosław Bejger – tel:  

 

 

Newsletter

und nehmen sie einen Rabatt entgegen

Close